Alltag = Leidenschaft?

Etwas Gutes ist seit Januar für mich mit dem Lockdown einhergegangen: Ich konnte nun endlich auch mal Teilnehmer in einem Lebe-leichter-Kurs sein, habe seit dem auch einige Kilos hinter mir gelassen, bin motiviert worden, habe Ideen für mich und meine eigenen Kurse bekommen und jedes Mal, wenn ich zu meiner Familie zurückkam, meinte mein Mann: „Ich glaube, Heike tut Dir gut…!“ Als Mama bist Du ständig gefragt, gibst, bereitest vor, nach, unterstützt, räumst hinterher, … Und wenn du dann mal

Weiterlesen »

Lebe-leichter-Kurs anders

Im Januar stellte ich – wie einige andere Lebe-leichter-Coaches auch – kurzerhand meinen Kurs auf ZOOM um. (Du konntest dazu bereits Einiges lesen). Im April beendeten wir – zehn Teilnehmer und ich – den Kurs. Was für ein Erfolg. Die Männer und Frauen nahmen ab, wie ich es online nicht für möglich gehalten hätte: ca. 65 Kilo sind Geschichte. WOW! Kompliment an Euch Zehn, dass Ihr Euch auf Neuland gewagt habt und prompt mit Erfolg belohnt wurdet. Am Feedback dazu

Weiterlesen »

Entscheidungen

Was ziehe ich heute an? Was koche ich zu Mittag? Was erledige ich zuerst? Was muss ich heute Abend unbedingt beendet haben? Täglich treffe ich Entscheidungen. So habe ich in letzter Zeit gemerkt, wie sehr ich gefordert bin Prioritäten zu setzen. Es vergeht nicht ein Tag, an dem mir nicht ein Impuls für meinen BLOG in den Sinn kommt. Als ich eben nachschaute ist mein letzter Eintrag über zwei Monate her – Oh nein! Dabei liebe ich das Schreiben. Allerdings

Weiterlesen »

Winterspeck und Frühlingsrollen

So langsam sagt der Winter „Ade“ – Das Wetter lädt ein zum Pflanzen, Fahrradfahren, in der Sonne sitzen, den Vögeln beim Zwitschern lauschen… Am Anfang eines Jahres nimmst Du Dir vor weniger zu essen, mehr zu bewegen, besser zu entspannen. Dann ist der Februar rum und Du wunderst Dich, wie aus Winterspeck plötzlich Frühlingsrollen werden. Naja, die Osterhasen und Lindt-Leckerein stehen im Supermarkt ja auch schlimm an der Kasse platziert, an so einem schönen Frühlingstag kann ich mir ja eine

Weiterlesen »

Das kann ich nicht so…

Sagte neulich meine Freundin zu mir: „Naja, mit Kindern kann ich nicht so…“ Meine Reaktion? Ich krümmte mich vor Lachen. Sie sagte das in einem Tonfall und Zusammenhang, der diese Schlussfolgerung nicht zuließ – und noch dazu hat sie selbst Kinder, die sie sichtbar liebt und meine vier lieben sie auch… Sich selbst richtig einzuschätzen ist gut, von sich selbst aber nicht viel zu halten weniger. Wie schnell denkst Du: „Das kann ich nicht so wie…“, „Wie die das macht,

Weiterlesen »

10 Jahre Lebe leichter

Das war ein Fest. Da ich letztes Jahr verpasst hatte meine fünfjährige Selbstständigkeit zu feiern, nahm ich letzten Freitag mir gleich zum Anlass mit Sekt und Kuchen anzustoßen 😉 Dann saßen wir gemeinsam vorm PC und zählten auf Youtube den Countdown bis 19 Uhr – dann: NICHTS. Ich wurde unruhig… den Link hatte ich ja an alle möglichen Kontakte weitergeleitet… War etwas schiefgegangen? Dann sah ich unten einen neuen Link. Uhh – geschafft. Es ging los. Technische Probleme erforderten einen

Weiterlesen »

10. Geburtstag

Der erste Runde – 10!! Lebe leichter ging vor 10 Jahren an den Start. Pünktlich zum Geburtstag wurde jetzt auch das neue Buch von den beiden Gründerinnen Heike und Beate herausgebracht. Es geht um verschiedene „TrauDichs“ – ohne die wir sicher morgen kein Event feiern könnten! Ganz praktisch traute ich mich JA zu sagen, als die beiden Ideenverwirklicherinnen mich fragten, ob ich ein Kurzvideo aufnehmen könnte, wie ich vor einigen Jahren mit Lebe leichter abgenommen habe und nun meine Schwangerschaftskilos

Weiterlesen »

Gesund und Lecker

Heute so gegen 10 schaute ich in den Kühlschrank. Da gab es einiges, was „noch“ frisch war. Die Kids waren bei Oma eingeladen und so konnte ich ganz nach meinem Geschmack kreativ sein – mein Liebling ist da zum Glück auch sehr experimentierfreudig. Und das war noch frisch: 1 Brokkoli 1 Fenchel 2 kleine Zucchini 1 Aubergine Schalotten habe ich fast immer im Haus… Ich putzte und schnippelte, erhitzte ca. 5 EL Olivenöl in einer etwas tieferen Pfanne und gab

Weiterlesen »

Pilotprojekt

Ok, das war er nun, der Start in eine neue Art von meinen Lebe-leichter-Kursen. Mein Montag-Nachmittag lief diese Woche so ab: Mit meinem Liebling abgesprochen, dass er relativ pünktlich zuhause ist. zeitig zu Abend gegessen Im Bad mich „Zoom“-fähig gemacht in einen Lebe-leichter-Kurs zum ersten Mal (dank Corona-Bestimmungen) als Teilnehmer gestartet, weil auch ein Lebe-leichter-Coach ab und zu Ermutigung und neue Ausrichtung braucht (bei mir zur Zeit, was meine Portionsgrößen und meine Minis angeht). dann unseren Jüngsten gestillt und ins

Weiterlesen »

Let`s start!

Heute geht es nun los, so angespannt war ich vor meinem ersten Live-Kurs vor über fünf Jahren: Ich biete heute mein erstes Onlinecoaching an und freue mich, dass es elf Teilnehmer heute mit mir wagen neues Terrain zu betreten;-) Ich muss dazu sagen: Technik ist nicht so mein Lieblingsfeld, ich wende es gern an, aber mich reinzufuchsen und auch noch für Andere dafür der Ansprechpartner zu sein, holt mich ziemlich stark aus meiner Komfortzone heraus! Wie es so läuft, werde

Weiterlesen »